Mittwoch, 1. August 2012

Ein was?

Zum Abschied für die Erzieherinnen aus der Krippe habe ich für alle drei einen Tassenteppich genäht. Ein was? fragte mein Mann. :-)
Ein Tassenteppich ist wirklich etwas, was kein Mensch braucht. Aber wenn man doch einen hat, freut man sich. Oder? :-)

Vielen Dank für Eure Glückwünsche zum Geburtstag. Die Ovi und ich, wir freunden uns nun an. Geht echt super! Und so schnell! 

Liebe Grüße
Sina




Kommentare:

  1. Männer - pah - die haben doch keine Ahnung!
    Solch (unnütze) Dinge sind doch das Schönste von der Welt ;O)
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Typisch Mann!!! Ts!

    Die Tassenteppiche sehen toll aus. Vor allem gefällt mir aber die Tasse auf dem ersten Bild. *SEUFZ* Ich liiieeebeeeee P.ip-Studio!!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  3. Männer ;-)) hihi, aber trotzdem ist das ne tolle Idee und so schön schauen die aus :-))

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  4. typisch Mann, das könnte meiner auch gefragt haben. Klar braucht man die nicht, aber sie sind doch sooooooo schön.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  5. *hihi* die Frage könnte auch von meinem Mann sein... so unnützer Weiberkram...tztzt. Toll sind die!
    ich würd die auf jeden Fall nehmen!
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen