Dienstag, 14. Februar 2012

Brustbeutel

Gestern Abend habe ich das tolle Brustbeutel Freebook von der lieben Claudia für eine kleine Madita als Geschenk genäht. Mit dem Schrägband hab ich zwar echt gekämpft, aber am Ende hats dann doch noch (mehr schlecht als recht) geklappt. Beim nächsten Mal werde ich die Seiten (Stoff, Volumenvlies und nochmal Stoff: das Ganze mal 2) erst einfach knapp zusammennähen und dann das Schrägband drumnähen. 
(Entschuldigt die super miesen Fotos, aber heute wirds ja gar nicht hell und ich komme mit meiner Kamera einfach nicht klar.... grrrr!)


Viele liebe Grüße












Kommentare:

  1. Wow sieht das perfekt aus! Wo waren da bitte Probleme?!!
    Ich kenne das aber ich hatte dies beim Foldiebag auch. Und nicht einmal das zuvor zusammensteppen war mir eine Hilfe

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  2. ...aber sieht so zucker süß aus ;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  3. Sieht super aus!
    Aber ich hatte auch schwer zu Kämpfen mit dem Schrägband ... es kann halt icht immer alles einfach und schnell gehen, ge? ;)

    Liebe Grüße,
    Christin

    AntwortenLöschen