Donnerstag, 18. Oktober 2012

Tinkabella

Eine Tinkabella für Herbst und Frühjahr mit dem wunderschönen Uniquehorn von der lieben Silke
Außen aus Baumwollpopeline, innen habe ich superweichen Kuschelteddy (Zottel, Wellnessfleece, oder wie es auch heißt) verwendet.  Auf eine weitere Lage Vlies habe ich verzichtet, die Jacke hält so schon so schön warm und fühlt sich einfach wundervoll an: nicht zu steif, nicht zu dick und nicht zu dünn. 
Außerdem gibts ja demnächst noch eine noch wärmere Winterversion! :-) Innenliegende Bündchen und auch der Reißverschlussschutz fehlen nicht. Die Taschen habe ich wieder anders gestaltet, so sieht die Tinkabella etwas eleganter aus.
Dazu hab ich noch eine passende Wendebeanie genäht.

Liebe Grüße
Sina







Kommentare:

  1. Ach du liebe Zeit.....ist die herzallerlieblichst !!!
    Ich bin hin und weg!!
    LG
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön... die gefällt mir richtig gut, die Farben sind super gewählt, und dann noch das Einhorn *love*... in welcher Größe hast du sie genäht??? Meinst du dein Ließchen leiht sie mal meiner ZuckerMaus ;)

    LG Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach danke schön! :-) Die ist in 98/104, mit normaler NZ.

      Löschen
  3. Boah, die Jacke ist wirklich ganz wunderschön geworden! "Leider" passt unsere Tinkabella vom letzten Jahr noch, so dass ich diesen Winter keine nähen muss/darf :-)
    Viel Freude mit der tollen Jacke, die ist echt die Wucht!
    Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Waaaah, die ist ne Wucht! Bitte einpacken und herschicken ;O)
    Welche Größe ist das? Die Taschen finde ich ganz toll gelöst.

    Ich hab mich einfach noch nie getraut eine Jacke zu nähen, vielleicht sollte ich das doch mal machen....

    GLG Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immer ran! Jacken nähe ich echt am liebsten! Es ist zwar aufwendig und dauert auch länger, aber eine fertige Jacke, das ist schon immer echt..., da klopft man sich selbst auf die Schulter! :-) ...also ich jedenfalls...

      Löschen
  5. Die Jacke ist der Hammer, super super schön.
    Die Stickdatei Uniquehorn steht auch bei uns gerade hoch im Kurs.

    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  6. Wooooow! Was für eine wunderschöne Variante mit Reißverschluss und die Taschen finde ich auch richtig toll!

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Oh das ist so eine zuckersüße Jacke Ein Traum!

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  8. Eine zauberhafte Jacke und die Taschenlösung gefällt mir auch viel besser als die originale.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  9. Oh wie schön! Da kann der Herbst jetzt richtig loslegen!
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen